Nov 17

 

Lesung Seniorenzenrum Kleineichen

Lesung Seniorenzenrum Kleineichen

Rundblick15-3-17

Rundblick 17-03-15 – Vor dem PolPräs Bonn

Anlässlich der Fotoausstellung Maternushaus

Rodenkirchnener Bilderbogen März 2017

Bergisches Handelsblatt 17.12.2016

Bergisches Handelsblatt 17.12.2016

Bonn Kripo (FILEminimizer)

Polizeipräsidium Bonn

cover-heidenangst-verkl

Mario Engstenberg ist ein in Rösrath lebender Autor. Der Verkauf seiner bisher erschienen „Road – Novels“ hält sich jedoch arg in Grenzen. Durch einen rauschhaften Auftritt der fabelhaften Krimi-Autoren-Rockband „Hands up! & Shooting Stars“ in Schloss Eulenbroich unter ihrem Bandleader und Keyboarder Peter Demant wird Engstenberg motiviert, das Genre zu wechseln … einen Krimi zu schreiben.

Das Problem ist: Mario Engstenberg braucht zum Schreiben immer „den roten Faden des Selbsterlebten“.

Als in der Wahner Heide ein erstochener Mann aufgefunden wird, ändert sich von einem Moment auf den anderen das bislang eher beschauliche Leben des Autors, denn der Ermordete ist Engstenbergs Flurnachbar.

Der Autor wittert eine Wahnsinnsstory und beginnt im Umfeld des Toten zu recherchieren.

Die Mutter des Ermordeten, Frauen, mit denen der Tote in Beziehung stand, Mitglieder einer Künstlervereinigung und der Martinus-Notfalldienst, bei dem der Mann als Erste-Hilfe-Ausbilder arbeitete, sucht Engstenberg auf.

Mehrfach glaubt der Autor sogar, den Mörder überführt zu haben, wird jedoch vom Bonner Kommissar Sauerwein  jedes Mal eines Besseren belehrt.

Bei seinen Recherchen hat Engstenberg aber offenbar in ein Wespennest gestochen, denn auf einmal wird der Autor selber massiv bedroht, gerät in Lebensgefahr …und bekommt am eigenen Leib zu spüren, was Heidenangst ist.

 

Im Quadratkreis Autorenverlag ab 28.11.2016

ISBN 978-3-941533-07-13

für 13,95 €

direkt bestellen mit persönlicher Widmung des Autors auf Wunsch:

02205 – 84343, 02205 1277

verlag@quadratkreis.de

***

In jeder guten Buchhandlung

Bei Amazon

In Kürze auch als Ebook bei Amazon/kdp und Tolino/neobooks